Geben ist seliger, denn nehmen!

Diese Weisheit verdanken wir der Religion und sie entspricht meiner Lebenseinstellung.

Ihr könnt sie und den Kontext in dem sie steht, in der Bibel, im Neuen Testament und zwar in Apostelgeschichte 20,35 nachlesen. Zumindest im geschäftlichen Bereich solltest auch Du sie für Dein Leben übernehmen. Sie ist ein wertvoller Ratschlag und wird Euch von mir für den Aufbau und die Pflege Deiner Netzwerke dringend ans Herz. Stell Dir regelmäßig folgende Fragen:

  • Muss mir unbedingt immer alles etwas einbringen? Geht es mir nicht auch so, dass ich mich sehr freue, wenn mir etwas geschenkt wird, ohne dass eine Gegenleistung erwartet wird?
  • Was kann ich meiner Gesprächspartnerin/ meinem Gesprächspartner Gutes tun? Was braucht sie/ er und was davon kann ich selbst zur Verfügung stellen oder jemand aus meinen Netzwerken?
  • Für welche meiner Kontakte könnte es sinnvoll sein, wenn sie sich miteinander vernetzen? Wen sollte ich miteinander bekannt machen?

Geben ist seliger, denn nehmen!

Zuerst einmal gibst Du. Du gibst Tipps und hilfst wo Du kannst. Wenn Du es selbst nicht kannst, verweist Du an jemand anderen. Wenn Deine Kontakte merken, dass Du sie nicht ausnutzen möchtest, sondern es Dir um ein echtes Miteinander geht, fällst Du positiv auf. Denn viele verstehen unter netzwerken noch immer etwas anderes. Also, fall positiv auf. Bleib im Gedächtnis und eines Tages erinnert sich einer Deiner Kontakte an Dich, wenn sie/ er etwas für Dich tun kann. Einfach so. Denn unverhofft kommt öfter als Du denkst. Biblische Weisheiten fürs Geschäft gibt es übrigens auch mehr, als Du Dir wahrscheinlich vorstellst.

Carmen Splitt

Mein Name ist Carmen Splitt und die drei wichtigsten Dinge in meinem Leben sind meine Seele, mein Glauben und meine Freiheit, die sich unter anderem in meiner Selbständigkeit ausdrückt. Ich bin Social Media Coach, Bloggerin, Kreuzspinnerin und in den unendlichen Weiten des Internets unterwegs. Ich bin überzeugte Lutheranerin, begeisterte Teetrinkerin, faszinierte Trekki, echte Querdenkerin und noch eine ganze Menge andere Dinge. Kurz, ich bin ein komplexer und vielschichtiger Mensch und schreibe in meinem ganz eigenen Stil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot der Website nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Außerdem dienen sie der Analyse und zur Verbesserung von Marketingmaßnahmen. Wenn Du dies nicht möchtest, dann beende bitte den Besuch dieser Website. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Durch den Klick auf den Button "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung von Cookies ebenfalls zu. Der Hinweisbanner wird in einem Monat wieder eingeblendet, um Deine Zustimmung zu erneuern. Detailliertere Informationen zu Cookies und Co., sowie zu Deinen diesbezüglichen Möglichkeiten und Rechten erhältst Du in der Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen