Die 6 wichtigsten Gründe für entschleunigtes Marketing

Warum entschleunigtes Marketing für Dich Sinn macht

Heutzutage „müssen“ wir jederzeit erreichbar sein und als Selbständige „müssen“ wir unsere Kundinnen und Kunden jederzeit erreichen können. Ganz zu schweigen von all den Menschen da draußen, die erst unsere potenziellen Kunden sind, die uns noch gar nicht kennen. Die „müssen“ wir noch viel mehr erreichen. Dabei „müssen“ wir uns gegen unsere MitbewerberInnen durchsetzen. Dafür „müssen“ wir alles tun. Wir „müssen“ von morgens bis abends posten, liken, kommentieren, retweeten. Wir „müssen“ unsere Kundinnen und Kunden und alle die es werden könnten, mit Werbeanzeigen volldonnern, mit ach so wichtigen Verkaufs-Emails, mit Sprachnachrichten, Videonachrichten, Nachrichten per Messenger und per vollautomatisierten aufpoppendem Servicechat und – letzter Schrei – mit Push up Nachrichten.

Herzlichen Glückwunsch! Deine Nerven liegen blank. Die Nerven derer, die Du vollgedröhnt hast, liegen mindestens genauso blank. Deine Beliebtheit bei ihnen liegt irgendwo zwischen der einer Zahnwurzelbehandlung und der des Mannes mit den Schweißfüßen, der sich im Wartezimmer seiner Schuhe entledigt. Eine tolle Leistung.

Was hältst Du von einer Veränderung?

Gründe fürs entschleunigte Marketing gibt es viele, Du musst sie allerdings wahrnehmen.Hör auf zu nerven und schone damit auch Deine eigenen Nerven. Denn hier geht es schließlich nicht darum, Missverständnisse aus der Welt zu schaffen, nicht darum, eine Freundschaft zu retten, es geht um absolut nichts Persönliches, weder für Dich, noch für diejenigen, die Du erreichen möchtest. Es geht hier lediglich ums Geschäft. Und – Überraschung – das ist auch allen Beteiligten bewusst. Also, da es um nichts Bedeutendes geht, sondern lediglich ums liebe Geld, kannst Du es dementsprechend gelassen angehen. Denn das kostbarste, das wir haben, ist unsere Zeit!

Beim entschleunigten Marketing, das auch unter dem englischen Begriff slowdown marketing bekannt ist, geht es darum, Dir und zugleich Deiner Kundschaft, etwas Gutes zu tun. Es geht um ein Stück Lebensqualität, dass wir uns zurückerobern müssen. Jeder von uns!

Das sind die 6 wichtigsten Gründe für entschleunigtes Marketing:

  • Deine Gesundheit
  • Dein Privatleben
  • Deine Finanzen
  • Dein Ansehen
  • Dein Bekanntheitsgrad
  • Dein Erfolg

Deine Gesundheit

Wenn Du versuchst, Dich an dem sich immer schneller drehenden Karussell des „normalen“ Marketings festzuklammern, wird es Dich früher oder später aus der Bahn werfen und Dir das Genick brechen. Weniger Stress beim Marketing bedeutet für Dich ein gesünderes Leben!

Dein Privatleben

Bist Du 24 Stunden am Tag nicht nur im Bereitschaftsmodus, sondern sogar aktiv non-stop am machen und tun, läuft etwas falsch. Was willst Du, dass es auf Dich zutrifft? Erstens, dass Du von dem Lohn Deiner Arbeit leben willst und das mit Geduld und Spucke erreichst. Oder zweitens, dass Du ohne Arbeit nicht mehr zu leben schaffst, weil nur sie es ist, durch die Du Dein Leben definieren kannst? Und noch viel wichtiger: Wie oft hast Du Dir in den, sagen wir mal letzten sechs Monaten, die Zeit dafür genommen nachzudenken? Wann hast Du Dir darüber Gedanken gemacht, was Du möchtest, wo Du hin möchtest, was Dich als Menschen ausmacht, woran Du glaubst und wer Du bist? Worin besteht der Sinn Deines Lebens? Denk mal darüber nach!

Deine Finanzen

Wenn Du zu den Erben von Krösus zählen solltest, macht es Dir natürlich nichts aus, wenn Du Tag für Tag Dein Geld der Werbeindustrie in den Rachen wirfst. Aber falls Du nicht auf einen unerschöpflichen Geldstrom zurückgreifen kannst, solltest Du darüber nachdenken, dass  Du stattdessen auch bei geringerem Arbeitseinsatz und bei viel geringerem Geldeinsatz durch entschleunigtes Marketing weitaus mehr erreichen kannst. Geld zu sparen kann einfacher sein, als Du jetzt vielleicht noch meinst.

Dein Ansehen

Nur mal so unter uns. Willst Du wirklich der Typ mit den Käsemauken sein, bei dem jeder froh ist, nichts von ihm mitzubekommen? Ist es nicht besser, wenn die Menschen sich freuen, wenn sie von Dir etwas hören oder sehen? Wenn sie sich nicht von Dir vollgedröhnt fühlen, sondern gezielt nach Deinen Angeboten suchen? Das wäre doch angenehmer, oder? Tja, dann ist entschleunigtes Marketing das richtige für Dich.

Dein Bekanntheitsgrad

Da entschleunigtes Marketing auf Nachhaltigkeit setzt, kannst Du davon ausgehen, dass die von Dir ergriffenen Maßnahmen keine Eintagsfliegen sind, sondern langfristig wirken. Ganz nebenbei kommt es zu einem Welleneffekt, der Dich und Deine Marke zunehmend bekannter macht. Einmal arbeiten und dann die Wirkung auf Dauer genießen!

Dein Erfolg

Erfolg ist etwas, unter dem die Menschen die unterschiedlichsten Dinge verstehen. Aber egal, was Du nun für Dich als Erfolgsziele definierst, beim entschleunigten Marketing wirst Du sie erreichen. Du kannst die Fortschritte auf dem Weg dorthin mitverfolgen. Und Du wirst kleine Erfolgserlebnisse haben und diese dann in größere verwandeln und dann in noch größere. Das schaffst Du mit Planung, Organisation und Ausdauer.

Die sechs wichtigsten Gründe für entschleunigtes MarketingWie stellst Du auf entschleunigtes Marketing um?

Du gehst dabei Schritt für Schritt vor. Viele der erforderlichen Puzzleteile kennst Du bestimmt schon recht gut. Es geht für Dich eher darum, sie Stück für Stück anders anzuordnen, so dass sich ein neues Bild ergibt. Du verknüpfst alle Deine Maßnahmen miteinander und lässt sie (wann immer das möglich ist) zusätzlich aufeinander aufbauen.

Zum Beispiel erstellst Du alles, was Du erstellst, von Grafiken und Videomaterial über Blogbeiträge bis hin zum Onlinekurs, vorzugsweise unter der Prämisse, dass Du es mehrfach nutzt. Ein wichtiger Hinweis dazu: Mach Dir keine Gedanken, wenn das nicht auf Anhieb klappt. Je besser Du das Prinzip verinnerlicht hast, desto leichter fällt es Dir mit der Zeit, immer nachhaltiger zu denken!

Der Artikel „Mein Einstieg ins entschleunigte Marketing“ zeigt Dir, wie ich selbst dabei vorgegangen bin.

Mich interessiert Deine Meinung. Wie ist es bei Dir? Welche Gründe für entschleunigtes Marketing sind für Dich die entscheidenden?

Carmen Splitt

Mein Name ist Carmen Splitt und die drei wichtigsten Dinge in meinem Leben sind meine Seele, mein Glauben und meine Freiheit, die sich unter anderem in meiner Selbständigkeit ausdrückt. Ich bin Social Media Coach, unter anderem Inhaberin von TemSM.de und Tierparkinfo.de und GNdKP.de und ich bin in den unendlichen Weiten des Internets unterwegs. Ich bin Bloggerin, überzeugte Lutheranerin, begeisterte Teetrinkerin, faszinierte Trekki, echte Querdenkerin und noch eine ganze Menge andere Dinge. Kurz, ich bin ein komplexer und vielschichtiger Mensch und schreibe in meinem ganz eigenen Stil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot der Website nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Außerdem dienen sie der Analyse und zur Verbesserung von Marketingmaßnahmen. Wenn Du dies nicht möchtest, dann beende bitte den Besuch dieser Website. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Detailiertere Informationen zu Cookies und Co. erhältst Du in der Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen